Ablauf & Fragen eines Fotoshootings

3

Sie müssen kein perfektes Model sein, viel wichtiger sind Ausstrahlung und Spaß an der Sache.
Eine gute Voraussetzung ist jedoch ein positives Verhältnis zu seiner eigenen Person und seinem Körper. Jeder Mensch hat seine Schokoladenseite und niemand ist “unfotogen”.
Mit dem richtigen Licht, einer geschickten Pose und den passenden Accessoires zaubern wir Ihre schönsten Seiten hervor. Für ansprechende, interessante Portraits oder auch erotische Dessous- / Aktfotos.

Gute Fotos entstehen im Kopf und nicht in der Kamera. Um Natürlichkeit zu transportieren und später authentische Fotografien zu Papier zu bringen, muss die Chemie zwischen den Menschen vor der Kamera und dem Fotografen hinter der Kamera stimmen. Wer sich wohl fühlt, strahlt das auch aus.

 

Das Fotoshooting

Ein Fotoshooting dauert ungefähr 1-2 Stunden und es kommen um die 150 bis 300 Aufnahmen zustande, welche alle das Model als Rohdaten (10 Megapixel im jpg-Format) bekommt. Zusätzlich bekommt man alle Bearbeitungen des Fotoshootings (im Schnitt 4-6 pro Fotoshooting) in bester Qualität und darf sie privat oder so wie im Fotovertrag vereinbart nutzen. Zum Beispiel auf der Sedcard oder in Modelcommunities oder Fotocommunities.

Ablauf

Meist beginnen ich mit einem kleien Smalltalk über Erfahrungen um die Stimmung etwas zu lockern. Dabei geht es auch daran eine Fotovereinbarung zu unterschreiben. Ich erkläre nochmal genau was dieser ist. In der Vereinbarung wird beschrieben, was mit den Bildern des Fotoshooting passieren darf und was nicht. In der Regel mache ich TFP-Verträge, bei denen ich die Fotos für Werbezwecke hier auf der Homepage, in Fotografenforen oder auf Ausstellungen von mir publizieren darf. Dafür bekommst Du alle Bilder Kostenfrei. Für Jugendliche unter 18 Jahren, ist eine Einverständniserklärung, unterschrieben vom gesetzlichen Vertreter oder eines Elternteils von Dir mitzubringen. Liegt diese am Tag Deines Fotoshooting nicht mit dem der Fotovereinbarung vor, kann  dein Fotoshooting nicht statt finden. Dann kann es auch schon losgehen. Jetzt kommt meist eine kurze Einstellphase der Bilder, damit unerfahrerne Personen sich an die Atmosphäre und Situation gewöhnen können und die Belichtung der Bilder stimmt. Das weitere Shooting verläuft dann meist noch lockerer. Meine Tipps für Ihr Posing sind selbstverständlich.

Zum Shooting dürfen Sie gerne eine Begleitperson Ihres Vertrauens mitbringen.

Wie alt muss ich für ein Fotoshooting sein?

Grundsätzlich gibt es für ein Fotoshooting keine Altersbeschränkung. Da ich jedoch den Jugendschutz sehr ernst nehme, fotografiere ich Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr nur mit schriftlicher Einverständniserklärung von mindestens einem Elternteil.

Wann sollte ich einen Termin machen?

Im Durchschnitt ist es sinnvoll, sechs Wochen im Voraus einen Termin für ein professionelles Fotoshooting mit mir auszumachen. In Ausnahmefällen kann ich Ihnen auch schon am nächsten Tag einen Fotoshooting Termin anbieten. Es kommt ganz auf meine freien Kapazitäten an.

Wo finden die Shootings statt?

Da ich mich auf die mobile Fotografie spezialisiert habe, kann ein professionelles Fotoshooting überall stattfinden. Ich kennen viele schöne und außergewöhnliche Foto Locations und berate Sie gerne!

Was ist zu beachten?

Wenn Sie ein Fotoshooting ohne Visagistin gebucht haben, dann kommen Sie bitte geschminkt und mit einer Tagescreme auf dem Gesicht zum Shooting. Die Tagescreme sollte bereits eingezogen sein und nicht glänzen. Bitte gehen Sie drei bis vier Tage vor dem Shooting nicht mehr ins Solarium.

Was soll ich mitbringen?

Bitte bringen Sie zum Shooting verschiedene Outfits, Schuhe und Accessoires mit. Wir schauen dann beim Fotoshooting, was am Besten zu Ihnen passt. Bei Aktfotos empfiehlt es sich zusätzlich, einen Bade- oder Morgenmantel mitzubringen.

Kann ich eine Begleitperson mitbringen?

Selbstverständlich können Sie zu einem Fotoshooting eine Begleitperson mitbringen. Ich habe kein Probleme damit!

Wie lange wird es dauern?

Wie lange ein Fotoshooting dauert, hängt ganz von Ihren Wünschen und den örtlichen Gegebenheiten ab, an denen geshootet wird. In der Regel dauert ein Fotoshooting mit uns zwischen einer und zwei Stunden.

Welche Bilder entstehen beim Shooting?

Eine konkrete Anzahl können wir Ihnen nicht nennen. Es ist abhängig von örtlichen Gegebenheiten und dem Aufwand der dahintersteckt. Im Durchschnitt machen wir innerhalb einer Stunde zwischen 50 und 200 Fotoaufnahmen.

Kann ich Bilder beim Shooting sehen?

Natürlich! Ich zeige Ihnen die Bilder direkt mit einer Kamera oder einem separaten Laptop.

Werde ich geschminkt?

Nein, aber wenn Sie sich ein professionelles Styling wünschen, kann gerne ein externer Profi hinzugebucht werden!

 

[instashow id="1"]